26.04.2018

Mal ein ganz anderer Start in die Woche...

 Am Montag, dem 09. April 2018 hat Patrick Dahlemann die Einladung unserer Projektgruppe „Politische Wettbewerbe“ mit Freude entgegengenommen.

Zuerst hat unsere Projektgruppe dargelegt, mit wem wir was machen und wofür wir stehen, dann hat auch Herr Dahlemann sich kurz vorgestellt, wie zum Beispiel, in welchem Landkreis er tätig ist und dass er seit dem Jahre 2016 das Amt des Staatssekretärs von Vorpommern besitzt.
Außerdem hat er uns erzählt, wie er zur Politik gekommen sei, er war nämlich schon immer ein politisch interessierter Mann und sein Ziel war und ist für Gerechtigkeit zu sorgen und dem Volk eine Stimme zu geben.
Nach der Vorstellungsrunde kam es, wie auch schon bei Herrn Amthor und Frau Schwenke, zu dem Thema Wahlrecht ab 16. Er befürwortet das, um auch die jungen Menschen mehr für Politik zu begeistern und ihnen auch eine Stimme zu geben. Er berichtete auch davon, dass es demnächst zu einer Volksbefragung zu diesem Thema kommen wird.
Zum Familienwahlrecht äußerte er sich insofern, dass es auch gute wie schlechte Seiten gebe.
Zusätzlich kamen auch Themen zur Sprache, wie das 13. Schuljahr, das Engagement junger Leute in der Politik und die momentane Lage nach den Wahlen im Bundestag.
Es war ein gelungener Montagmorgen, denn Herr Dahlemann und unsere Projektgruppe waren in vielen Themen der gleichen Auffassung und es kam zu einer aufschlussreichen Gesprächsstunde.