Archiv



Zurück

29.11.2010

Berufsberatung in Police

Im Rahmen der Berufsorientierung ist die Klasse 9c am 26.11. nach Police gefahren. Dort wurden die chemischen Werke der Stadt besichtigt, von denen alle Schüler aufgrund der Größe beeindruckt waren. Später ging es dann zur Partnerschule in Police, wo die Schüler eine Berufsmesse, sowie ein Vortrag über deutsch-polnische Projekte erwartete. Außerdem konnte jeder für sich einen Selbsttest durchführen, um zu ermitteln, welche Berufsrichtung man, aufgrund des Charakters, möglicherweise einmal wählen wird.

Zum Abschluss war ein warmes Buffet zum Mittagessen vorbereitet, an dem sich die Schüler bedienen durften.