Archiv



Zurück

10.05.2011

Schüler für Schüler

Am Donnerstag, den 28. April, erlebten wir Schüler der 8c eine Unterrichtsstunde der besonderen Art. Justus  aus der Klasse 11b hielt sie für uns. Nach seinem Austauschjahr in den USA (Bundesstaat Michigan, Bridgenan) berichtete er uns (auf Englisch natürlich) über schulische Aktivitäten, besondere Essgewohnheiten, die spezielle Art der Amerikaner, aber auch über peinliche Missverständnisse. Außerdem erfuhren wir von ihm, welche typischen Ansichten die Amerikaner von uns Deutschen haben. Er erläuterte uns auch seinen Stundenplan und dass es z.B. einen A - bzw. B-Tag gab. Justus erzählte viel von seiner Gastfamilie und von seinen zahlreichen sportlichen Aktivitäten (z.B. schwimmen) und den damit verbundenen Aktivitäten. Zum Schluss hatten wir noch die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Rückblickend auf sein Austauschjahr betrachtet er es als tolle Erfahrung und würde es nur weiter empfehlen.

Wir sind froh, diesen Einblick bekommen zu haben und bedanken uns nochmal herzlich bei Justus!

 

Saskia und Jessica Kl.8c