Archiv



Zurück

14.08.2011

Gemeinsames Lernen der 7. KLassen in Podgrodzie

Vom 30.05.-01.06.2011 trafen sich die Schüler der 7. Klassen bereits zum 5. Mal in diesem Schuljahr mit den 7. Klassen unserer Partnerschule aus Police zum gemeinsamen Lernen. Diesmal stand das Treffen ganz unter dem Motto "Lorelei". In den Fächern Deutsch, Kunst, Geschichte, Geographie, Mathe, Physik und Musik wurde vernetzt gelernt. So berechneten die Schüler die Breite des Rheins und die Höhe des Rheinfelsen. Das Lied "Ich weiß nicht was soll es bedeuten" wurde nicht nur gesungen, sondern im Deutschunterricht besprochen und diente darüber hinaus im Kunstunterricht der Inspiration. Am Ende stand die Präsentation der Gruppenergebnisse auf deutsch und polnisch.

Einige der in diesen Tagen entstandenen Bilder sind zur Zeit im Foyer der Schule ausgestellt.