Archiv



Zurück

03.09.2011

Jugendwaldeinsatz der Klasse 10b

- Vom 15. – 19.08.11 weilte die Klasse 10b in Drei Annen Hohne, nicht weit von Wernigerode im Harz

- Von erfahrenen Forstwirten betreut, arbeiteten wir vormittags in 3 Gruppen: Förster, Jäger und  Borkenkäfer.

- Zu unseren Aufgaben gehörten: das Entästen von Fichten für das Anlegen von Schneisen, die Vorbereitung eines Waldstückes zur Bepflanzung oder das Schälen von Baumstämmen, die für Hochsitze gebraucht werden.

- Die Nachmittage nutzten wir für Exkursionen, z.B. eine Wanderung auf den Brocken, einen Besuch der Hermannshöhle ( eine Tropfsteinhöhle ) in Rübeland und die Erkundung der Stadt Wenigerode mit dem berühmten und architektonisch schönen Rathaus.

- Die Tage ließen wir abends mit Lagerfeuer bzw. Grillen und sportlichen Aktivitäten ausklingen.