Archiv



Zurück

07.09.2011

Studienfahrt in die Toscana

Endlich war sie da, die lang ersehnte Studienfahrt in die Toscana. In Montecatini angekommen, trugen jedoch  40° C nicht gerade zur Fitness bei. Dennoch war der Besuch in Florenz mit Besichtigung des Santa Croce, der Kathedrale, des Palazzo Vecchio und der Straße der Medici am nächsten Tag beeindruckend. Dann ging es nach Pisa, mit seinem schiefen Turm, nach Carrara, zu den Marmorsteinbrüchen und nach Lucca, wo wir im Mittelmeer badeten. Am nächsten Tag besichtigten wir Siena, wo uns vor allem der schwarze und weiße Marmor des Doms beeindruckte. Als wir am 27.08.2011 wieder in Löcknitz eintrafen lagen erlebnisreiche Tage hinter uns. Die Fahrt hat sich gelohnt !