Archiv



Zurück

31.08.2012

Lesung über "Polnische Geschichte" am EDPG

Das Deutsch-Polnische Institut in Darmstadt besuchte mit einer vierköpfigen Delegation das EDPG. Unter ihnen befand sich der Regensburger Autor und Historiker Mathias Kneip.

Herr Kneip las aus seinem Buch:“Polnische Geschichte“, in welchem er die Unterschiede deutscher und polnischer Geschichte analysiert, vor.  In seinem Buch berichtet er über die eigenen Kinderjahre mit der Familie.

Mit seiner Arbeit möchte er jungen Deutschen „Lust auf Polen“ machen, aber er versteht sie auch als Versuch die unterschiedlichen Sichtweisen auf dieselben geschichtlichen Ereignisse zu erklären und zusammenzubringen.