Archiv



Zurück

28.09.2012

Übergabe des B-Gebäudes

Am 26.09.2012 war es endlich soweit. Das grundsanierte B-Gebäude wurde übergeben. In seiner Eröffnungsrede bedankte sich der Schulleiter Herr Scherer stellvertretend für Schüler, Lehrer und Eltern bei allen am Umbau Beteiligten für deren Tatkraft und Engagement, ohne die eine solche  Baumaßnahme nicht hätte durchgeführt werden konnten.

Das 1,1 Mio. Euro  teure und mit 85% über INTERREG IVa geförderte Gebäude bietet u.a. modernste Fachräume für Informatik, Chemie und Physik und so freuen sich Schüler und Lehrer gleichermaßen hier nun endlich den Unterricht aufnehmen zu können.

Der Feierstunde wohnten neben hochrangigen Vertretern aus Wirtschaft und Politik, dies- und jenseits der polnischen Grenze, die Landrätin, Frau Dr. Syrbe, die stellvertretende Landrätin aus Police, Frau Anna Rybakiewicz, der Leiter der Pomerania, Herr Heise, der stellvertretende Bürgermeister Herr Heiser, die Schulleiterin aus Police Frau Beata Golisowicz sowie Vertreter der Schulkonferenz und Schulleiter aus der Region, bei. Die Vertreterin des Wirtschaftsministerium, Frau Brautferger würdigte das deutsch-polnische Schulprojekt als beispielgebend für ein gelungenes Miteinander.