Archiv



Zurück

06.11.2012

Klassenfahrt der 8. Klassen nach Kaminke

Vom 8. - 12. Oktober verbrachten die 8. Klassen eindruckstarke Tage in Kaminke, einem kleinen Dorf nahe der polnischen Grenze. Mit seiner Kriegsgräberstätte Golm bietet der Ort interessante Möglichkeiten Teile der deutsch-polnischen Geschichte aufzuarbeiten. Darüber hinaus standen u.a. der Besuch des technisch-historischen Museums in Peenemünde, eine Fotosafari in Swinemünde und ein kleines Sportfest auf dem Programm. Beendet wurde die Reise mit einem Grillabend und einer Disko.
An dieser Stelle bedanken wir uns sehr herzlich bei der Pomerania, die uns bei dieser Klassenfahrt finanziell unterstützt hat.