Archiv



Zurück

15.04.2013

Letzter Schultag Klasse 12

In den letzten Tagen bevölkerten bereits allerlei Kreaturen den Schulhof, denn die 12er bereiteten sich in der sogenannten Mottowoche auf ihren letzten Schultag vor. Am 10.04.2013 hatte dann ein jeder, wie es schien zu seinem Lieblingskostüm gefunden und die Stimmung war entsprechend ausgelassen.

 Die 11. Klassen hatten ein unterhaltsames Programm erarbeitet, in dem die Abiturienten sowohl ihr Wissen über die letzten 500 Jahre Weltgeschehen als auch ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen mussten.  Trotz des schlechten Wetters und der gefühlten Minusgrade amüsierten sich Lehrer und Schüler gleichermaßen über den kurzweiligen Wettkampf der „Siegreichen“ gegen die „Klugen“  den, „Nomen lässt Omen“, die 12a gewinnen musste.

Ab Freitag heißt es dann noch einmal: alle Reserven mobilisieren und die letzte Hürde, die Abiturprüfungen packen! Dabei wünschen wir allen Abiturienten den bestmöglichen Erfolg.