Archiv



Zurück

05.05.2013

Deutsch-Polnisches Projekt TEO-ODER

Vom 8.04.-11.04.2013 verlebten Schüler des DPG gemeinsam mit anderen Jugendlichen aus der Region erlebnisreiche Tage, in denen dazu eigeladen wurden über ihr Leben nachzudenken.

Bei dem Projekt „TEO“ (Tage Ethischer Orientierung) handelt es sich um ein Modell des sozialen Lernens und der Wertevermittlung für Jugendliche, das gemeinsam von den Kirchen in MV und dem Ministerium für Bildung, Wissenshaft und Kultur getragen wird. Ziel ist es über alle weltanschaulichen Grenzen und Unterschiede hinaus Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, sich selbst, eigene Erfahrungen, Ängste, Hoffnungen und Lebensplanungen zu thematisieren.

Bei diesem Treffen in Podgrodzie ging es zum ersten Mal darum sich gemeinsam mit polnischen Jugendlichen und GruppenleiterInnen auf die Suche nach Gemeinsamkeiten und Trennendem zu machen.

Gefördert wurde die Veranstaltung vom deutsch-polnischen Jugendwerk, so dass die Belastungen der Familien gering blieben.

Ein besonderer Dank gilt Jan und Peter aus der 10a, ohne deren engagierte Übersetzungsarbeit manche Diskussion so nicht hätte geführt werden können.