Archiv



Zurück

08.10.2014

Kennenlernfahrt der 7. Klassen nach Plöwen

Vom  1.  bis 5. September verbrachten die Schüler der 7. Klassen gemeinsam mit ihren Klassenlehrern und weiteren Helfern ereignisreiche Tage in Plöwen. Ziel war es, sich gegenseitig kennenzulernen und so schnell eine stabile Klassengemeinschaft zu  bilden. Tatsächlich kamen sich die Schüler bei gemeinsamen Aktivitäten wie Sportspielen, Waffeln backen, Schatzsuche und Kegeln, um nur einige zu nennen, schnell näher. Höhepunkte der Woche waren auch ein Grill- und ein Diskoabend. Viele Eltern nahmen am Grillaband teil und nutzten  u.a. die Gelegenheit mit  Klassenlehrern und Schulleitung ins Gespräch zu kommen.

In dieser Woche hatten die frisch gebackenen Gymnasiasten optimale Bedingungen sich  auszutauschen und erste Freundschaften zu schließen.

Bilder findet ihr im Archiv unter Bildergalerie.