Archiv



Zurück

05.04.2018

Osterprojekt der Klasse 7a

 Eierlaufen im Schnee? In diesem Jahr spielte uns das Wetter einen Streich. Unser Osterspaziergang führte die Schüler der Klasse 7a mit ihren Gästen aus Police durch heftiges Schneetreiben zum Burgturm Löcknitz. Nach einem leckeren Kuchenbüffett beschäftigten sich die Schüler mit dem Osterfest und verschiedenen Osterbräuchen. So wurden unter anderem Osterkarten gestaltet, Ostereier verziert und in einem Osterquiz die Kenntnisse zu diesem Fest geprüft. Zum Abschluss gab es für alle eine gegrillte Bratwurst. 

An dieser Stelle möchten wir uns beim Burgturmverein Löcknitz sowie bei den zahlreichen Eltern, Großeltern und Betreuern für die Unterstützung bedanken.