Archiv



Zurück

08.07.2010

Klasse 8b im Ozeaneum

Wir haben uns sehr gefreut auf unseren Ausflug nach Stralsund ins Ozeaneum.

Dort haben wir die verschiedensten Arten von Fischen und anderen Tieren aus unterschiedlichen Meeren und Ozeanen gesehen. Es gab verschiedene Ausstellungen zu den einzelnen Ozeanen bzw. Meeren, in denen man riesige Aquarien finden konnte. Ausserdem konnte man auch Interessantes über das Leben der Meeresbewohner in diesen Gewässern lesen. Wir bekamen zuvor Aufgaben (Ozeaneum-Rallye), welche wir mit Hife der Ausstellungen lösen sollten. Es klappte gut - fast jeder konnte seinen Zettel ausfüllen. Ein bisschen enttäuscht waren wir am Ende, weil es im Ozeaneum keine lebenden Schildkröten oder Delphine gibt. Insgesamt haben wir aber viel über Meeresbewohner gelernt und wir denken, dass wir die Informationen auch in Zukunft, z.B. im Biounterricht (bei der Evolution der Arten in der Erdgeschichte) anwenden können. Danach hatten wir zwei Stunden Freizeit.

Wir fanden die Fahrt toll. Alle Schüler hatten viel Spaß miteinander. Jetzt warten wir gespannt auf die nächste Exkursion.